Der Dreißigjährige Krieg im Landkreis Birkenfeld

Aus dem Vorwort der Schriftleitung des Vereins für Heimatkunde im Landkreis Birkenfeld zur Veröffentlichung des Buches von Wolfgang Hey:

“In sehr intensiven Recherchen ist es dem Autor gelungen, eine Fülle von Quellen zum Thema “Dreißigjähriger Krieg” – auch in Bezug auf unsere Region – zu erschließen.
… Die Konzentration eines Heimatkundlers auf die Ereignisse in unserem Landkreis ist zum ersten Mal erfolgt, wobei die Verknüpfung mit den ‘Großereignissen des Dreißigjährigen Krieges’ nicht zu kurz kommt.

Wesentlich erscheint dem Schriftleiter auch die Tatsache, dass in dem vorliegenden Band ‘Geshichte von unten’ dargestellt wird, d.h. jene Gruppen von Menschen, die am meisten zu leiden und zu erdulden hatten, in den Fokus der Ausführungen gerückt werden.

… Wolfgang Hey sieht seine Nachforschungen auch als ‘Aufforderung’ zu weiterer Recherche, er hat sein Buch ‘offen’, d.h. für zukünftige Ergänzungen angelegt.

Autor Wolfgang Hey hat ein gelungenes Werk geschaffen, das dem an der Geschichte interessierten Laien eine Fülle an Stoff bietet, aber auch dem Fachmann äußerst hilfreich sein wird.” – Adolf Grub

  Scroll to Top